Einsatzbereiche


Aufgrund der sehr gründlichen Arbeitsweise, der Robustheit und Zuverlässigkeit der modernen Mähroboter eignen sich diese sowohl für die private als auch für die professionelle Rasenpflege. Da ein moderner Mähroboter heutzutage eine sehr hochwertige Antriebstechnik und sehr gut Orientierungshilfe aufweist, kann ein derartiges Gerät auch beispielsweise für das Mähen einer am Hang befindlichen oder sehr verwinkelten Rasenfläche eingesetzt werden.

Ein Mähroboter entlastet den Gartenbesitzer.

Viele private Gartenbesitzer setzen Mähroboter heutzutage aufgrund der enormen Zeiteinsparungen ein, welche sich aus der eigenständigen Arbeitsweise dieser innovativen Geräte ergeben. Ferner wird der Rasen von einem Mähroboter optimal gepflegt und von den meisten Modellen mit dem sehr fein geschnittenen Gras sogar noch zusätzlich gedüngt.

Mähroboter finden sich auf vielen Golfplätzen.

Da auf einem Golfplatz eine sehr gleichmäßige Struktur der Rasenflächen für das reibungslose Golfspiel absolut unabdinglich ist, setzten viele Golfplatzbesitzer heutzutage bevorzugt Mähroboter ein, da diese für eine konstant gleichmäßige Beschaffenheit der Rasenflächen sorgen. Auch ermöglich der Einsatz von Mährobotern auf einem Golfplatz dessen Besitzer langfristig betrachtet enorme Einsparungen, da dieser für die Pflege des Rasens bei Weitem weniger Personal bezahlen muss.

Auch im öffentlichen Bereich finden sich immer häufiger Mähroboter.

Selbst in vielen öffentlichen Parkanlagen, wie beispielsweise in Zoos oder in Kurparks, werden immer häufiger hochwertige Mähroboter für die regelmäßige Rasenpflege eingesetzt. Auch hierdurch wird den Betreibern der Grünflächen sehr viel Arbeit abgenommen und zudem sorgen die Mähroboter auch in diesem Fall langfristig für enorme Kosteneinsparungen. Das auf diesem Weg gesparte Geld kann beispielsweise für die Gestaltung weiterer Bereiche der Grünflächen, wie für das Anlegen von Blumenbeeten, eingesetzt werden.